Volksfesteinzug

1981 haben die Radlstrampler zum ersten Mal am Pfaffenhofener Volksfesteinzug teilgenommen. Sie haben ihn mit der neuen Radlgunde angeführt und Vorstand Rudi Zwack war Ehrengast im Zelt. Heute ist die Teilnahme am Einzug Tradition und noch immer ein Ereignis für die Radlstrampler und die Zuschauer!

Mittags wird unsere Radlgunde aus ihrem Stall geholt und festlich geschmückt. Dann geht es auf zum Volksfestplatz, um dann bei zünftiger Blasmusik mit den Pfaffenhofener Vereinen und anderen Gefährten wie das Brauereigespann oder die Oldtimer-Feuerwehr zum Volksfestplatz zu ziehen. Ein kühles Freibier im Zelt belohnt dann die Strampler für den körperlichen Einsatz!